Datenschutzhinweise für die My KODAK MOMENTS App, KODAK Kiosk Connect App., KODAK MOMENTS HD App, KODAK Create App, KODAK Create Lite App, KODAK MOMENTS App und KODAK Photo Services fulfillment.

Stand: Mai 21, 2018 (ID: 2018_05_21)

Datenschutzhinweise für Kodakmoments.com, My KODAK MOMENTS App,

KODAK Kiosk Connect App., KODAK MOMENTS HD App, KODAK Create App, KODAK Create Lite App,

KODAK MOMENTS App und KODAK Photo Services fulfillment.

Kodak Alaris und seine Partnerunternehmen (zusammen „Kodak Alaris“) verpflichten sich zum Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer personenbezogenen Daten im Internet. Wir sichern Ihnen zu, dass wir alle von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten schützen und sicherstellen werden, diese Informationen nur für die von Ihnen genannten Zwecke zu verwenden. Wenn Sie auf unsere Dienste aus dem Europäischen Wirtschaftsraum heraus zugreifen, werden diese von Kodak Alaris Limited zur Verfügung gestellt; wenn Sie auf die Dienste von außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums zugreifen, werden diese von Kodak Alaris Inc. (jeweils „Kodak Alaris“) zur Verfügung gestellt.

Anwendungsbereich dieser Hinweise

Mit diesen Datenschutzhinweisen möchten wir Sie darüber informieren, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, wenn Sie die My KODAK MOMENTS App, the KODAK Kiosk Connect App, KODAK MOMENTS HD App, KODAK Create App, KODAK Create Lite App, the KODAK MOMENTS App (“the Alaris App or Alaris Apps”), the MKC app, the KODAK MOMENTS.COM web app, the Kodak Moment Apple TV app oder Partneranwendungen, die KODAK Photo Services Fulfillment nutzen, („Partner-App oder Partner-Apps“) verwenden. In diesen Datenschutzhinweisen werden auch Ihre Wahlmöglichkeiten in Bezug auf die Nutzung dieser Informationen beschrieben.

Art der Erhebung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten

Mit der Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten verfolgt Kodak Alaris in erster Linie folgende Ziele:

  • Ermöglichen einer angenehmen, individuellen Benutzererfahrung bei Verwendung der Alaris-Apps und Partner-Apps,
  • Bereitstellen von individuellen, auf Ihre Interessen zugeschnittenen Informationen und
  • Fördern der Entwicklung von neuen Produkten und Dienstleistungen, die für Verbraucher wie Sie relevant sind.

Nachstehend finden Sie Informationen zu den verschiedenen, von uns erhobenen personenbezogenen Daten und unserer Art ihrer Nutzung.

  1. Bei Installation von Alaris-Apps erfasste Daten

Die Alaris-Apps sind mobile Anwendungen, mit denen Sie Fotoprodukte anhand der auf Ihrem mobilen Gerät verfügbaren Bilder erstellen können, indem Sie Bilder und andere digitale Inhalte an einen Kodak Alaris-Server zur Abwicklung im Einzelhandelsgeschäft, an einen Kodak Alaris-Server zur Verarbeitung von nach Hause zu liefernden Produkten in einem zentralen Fotolabor, an einen Kodak Picture Kiosk oder an von Kodak Alaris oder seinen Dienstanbietern betriebene Server zur Speicherung und Verarbeitung Ihrer digitalen Inhalte übermitteln, um Ihre Nutzung von Features für soziale Netzwerke (wie das Teilen von Text und Bildern mit anderen) zu vereinfachen. Wenn Sie sich für den Download von Alaris-Apps entscheiden, erfasst, verarbeitet und nutzt Kodak Alaris Ihre Informationen in der in dieser Erklärung dargelegten Weise. Die Kodak Alaris-Apps benötigen ggf. die folgenden Berechtigungen auf Ihrem mobilen Gerät:

APPLE iOS-Benutzer

Berechtigungstyp

An Kodak Alaris übermittelte Daten

Art und Zweck der Nutzung dieser Daten

Standortdienste

Der Gerätestandort

Ihr Standort wird für die Suche nach Einzelhändlern in Ihrer Nähe verwendet, die Ihre Bestellung abwickeln können.

Push-Benachrichtigungen

Eine eindeutige, Alaris-App-spezifische Kennung für Ihr Gerät

Diese wird dazu verwendet, auch dann Nachrichten der Alaris-App an Ihr Gerät zu senden, wenn die Alaris-App nicht aktiv ist.

Fotos

Die Bilder, die Sie auf Ihrem mobilen Gerät auswählen, die Namen der Bilder und die Namen der entsprechenden Ordner

Die Bilder und damit verknüpfte Daten werden verwendet, um Ihre Fotoprodukte zu erstellen.

Facebook

Die Bilder, die Sie auf Ihrem mobilen Gerät auswählen, und die Namen der Bilder

Die Bilder und damit verknüpfte Daten werden verwendet, um Ihre Fotoprodukte zu erstellen.

Kamera

Fähigkeit zur Nutzung der Gerätekamera

Die Bilder und damit verknüpfte Daten werden verwendet, um Ihre Fotoprodukte zu erstellen.

Mikrofon

Fähigkeit zur Nutzung des Gerätemikrofons

Die Audiofunktion kann während der Erstellung von Videos verwendet werden.

ANDROID-Benutzer

Berechtigungstyp

An Kodak Alaris übermittelte Daten

Art und Zweck der Nutzung dieser Daten

Ihr Standort – ungefähr (netzwerkbasiert) und genau (GPS- und WLAN-basiert)

Der Gerätestandort

Ihr Standort wird für die Suche nach Einzelhändlern in Ihrer Nähe verwendet, die Ihre Bestellung abwickeln können.

INTERNET

Siehe nachfolgende Abschnitte für die Erstellung von Produkten im Internet und automatisch erfasste Daten

Siehe nachfolgende Abschnitte.

Externes Speichermedium lesen

Bilder, ihre Namen und Ordner

Präsentation von Bildern für Ihre Auswahl und zur Erstellung von Fotoprodukten.

Auf externes Speichermedium schreiben

Keine Erfassung von Daten

Wir speichern Sitzungs-ID-Daten, damit Sie die Alaris-App neu starten und an der Stelle im Ablauf fortfahren können, an der Sie die Alaris-App verlassen haben.
Wir speichern eine Zusammenfassung Ihrer Bilder, damit Sie sie zukünftig schneller auswählen können.
Wir speichern den Verlauf Ihrer Bestellungen.

Zugang auf und Änderung des Netzwerks- und WLAN- oder WLAN-Multicast-Status

Keine Erfassung von Daten

Überprüfung auf eine geeignete Netzwerkverbindung und gegebenenfalls Änderung der Netzwerkverbindung.

Energieverwaltung – Wake Lock

Keine Erfassung von Daten

Damit Ihr mobiles Gerät nicht herunterfährt, während es mit einem Kiosk oder Kodak Alaris Server verbunden ist.

Push-Benachrichtigungen

Eine eindeutige, Alaris-App-spezifische Kennung für Ihr Gerät

Diese wird dazu verwendet, auch dann Nachrichten der Alaris-App an Ihr Gerät zu senden, wenn die Alaris-App nicht aktiv ist.

Kamera

Keine Erfassung von Daten

Lesen eines QR-Codes, um eine Verbindung zu einem Kiosk herzustellen und um Ihre Fotoprodukte zu erstellen.

Telefonstatus lesen

Ein nicht rückgängig zu machender, verschlüsselter SHA256-Hash Ihrer Gerätekennung (IMEI-Nummer) zur Erstellung einer eindeutigen ID, der jedoch nicht dazu verwendet werden kann, festzulegen, von welchem Gerät die Daten stammen

Auswertung Ihrer Nutzung der Alaris-App.

Mikrofon

Fähigkeit zur Nutzung des Gerätemikrofons

Die Audiofunktion kann während der Erstellung von Videos verwendet werden.

WINDOWS- und WINDOWS Phone-Benutzer:

Berechtigungstyp

An Kodak Alaris übermittelte Daten

Art und Zweck der Nutzung dieser Daten

Ihr Standort – ungefähr (netzwerkbasiert) und genau (GPS- und WLAN-basiert)

Der Gerätestandort

Ihr Standort wird für die Suche nach Einzelhändlern in Ihrer Nähe verwendet, die Ihre Bestellung bearbeiten können.

INTERNET

Siehe nachfolgende Abschnitte für die Erstellung von Produkten im Internet und automatisch erfasste Daten

Siehe nachfolgende Abschnitte.

Externes Speichermedium lesen

Bilder, ihre Namen und Ordner

Präsentation von Bildern für Ihre Auswahl und zur Erstellung von Fotoprodukten.

Auf externes Speichermedium schreiben

Keine Erfassung von Daten

Wir speichern Sitzungs-ID-Daten, damit Sie die Alaris-App neu starten und an der Stelle im Ablauf fortfahren können, an der Sie die Alaris-App verlassen haben.
Wir speichern eine Zusammenfassung Ihrer Bilder, damit Sie sie zukünftig schneller auswählen können.


Wir speichern den Verlauf Ihrer Bestellungen.

Zugriff auf Netzwerk und WLAN

Keine Erfassung von Daten

Überprüfung auf eine geeignete Netzwerkverbindung.

Energieverwaltung – Wake Lock

Keine Erfassung von Daten

Damit Ihr mobiles Gerät nicht herunterfährt, während es mit einem Kiosk oder Kodak Alaris Server verbunden ist.

Push-Benachrichtigungen

Eine eindeutige, Alaris-App-spezifische Kennung für Ihr Gerät

Diese wird dazu verwendet, auch dann Nachrichten der Alaris-App an Ihr Gerät zu senden, wenn die Alaris-App nicht aktiv ist.

Telefonstatus lesen

Ein nicht rückgängig zu machender, verschlüsselter SHA512-Hash Ihrer Gerätekennung (IMEI-Nummer) zur Erstellung einer eindeutigen ID, der jedoch nicht dazu verwendet werden kann, festzulegen, von welchem Gerät die Daten stammen

Auswertung Ihrer Nutzung der Alaris-App.

 

  1. Bei Installation von Partner-Apps erfasste und genutzte Daten
  2. Es werden keine Informationen von Kodak Alaris erfasst, wenn Sie eine Partner-App installieren. Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung der jeweiligen Partner-App, um zu erfahren, welche Informationen durch den Partner gesammelt werden.

  1. Bei der Online-Erstellung oder -Bestellung von Fotoprodukten erfasste Daten
    • Wenn Sie an einem Fotoprodukt im Ablauf für Ausdrucke arbeiten, verwendet die Alaris-App einen Kodak Alaris-Server. Eine Kodak Alaris-Sitzungs-ID wird lokal auf Ihrem mobilen Gerät gespeichert, damit Sie mit der Anwendung weiter an Ihren Fotoprodukten arbeiten können. Diese Daten werden gelöscht, wenn Sie die Anwendung neu starten. Die Sitzungsdaten werden gelöscht, nachdem die Bestellung aufgegeben wurde.
    • Wenn Sie an einem Fotoprodukt arbeiten, werden auch die folgenden Informationen über das jeweils ausgewählte Foto an Kodak Alaris gesendet: das Foto und dazugehörige Bildkennzeichnungen, die in der Bilddatei enthalten sind. Diese Daten werden temporär bei Kodak Alaris gespeichert und dann nach zwei Tagen gelöscht, wenn Sie die Aktivitäten nicht fortsetzen oder wenn Sie die Alaris-App erneut öffnen. Wenn Sie ein Fotoprodukt ausdrucken, werden diese Daten temporär bei Kodak Alaris für die Durchführung Ihrer aktuellen Bestellung und um eine zukünftige Nachbestellung zu ermöglichen, gespeichert. Sie werden nach 30 Tagen gelöscht. Wenn Sie ein Fotoprodukt speichern und freigeben, werden diese Daten temporär bei Kodak Alaris gespeichert und gelöscht, sobald Sie das gespeicherte und freigegebene Fotoprodukt löschen.
    • Wenn Sie ein Fotoprodukt zum Drucken übermitteln, fragt die Alaris-App Sie möglicherweise nach ID-Informationen. Diese Daten können Ihren Vor- und Nachnamen, Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse beinhalten. Diese Daten werden mit Ihrer Bestellung von Fotoprodukten verknüpft und dann 6 Monate nach Abschluss oder Stornierung der Bestellung gelöscht.
    • Wenn Sie Partneranwendungen nutzen, sammelt Kodak Alaris die Bilder, Bestellinformationen und Daten, unter anderem Ihren Vornamen, Nachnamen, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse. Diese Daten werden mit Ihrer Bestellung von Fotoprodukten verknüpft und dann 6 Monate nach Abschluss oder Stornierung der Bestellung gelöscht.
  1. Bei Erstellung eines Kontos erfasste und genutzte Daten
    • Um einige unsere Dienste, etwa unsere Features für soziale Netzwerke, verwenden zu können, müssen Sie ein Alaris-Konto registrieren. Hierbei können wir Sie um die Angabe personenbezogener Daten wie Ihres Namens, Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrer Telefonnummer oder Ihrer Kreditkartennummer bitten. Wir fragen Sie möglicherweise auch, ob Sie ein öffentlich sichtbares Profil erstellen möchten, das Ihren Namen enthält und Ihnen ermöglicht, von Ihnen ausgewählte Fotos und hinzugefügte Texte zu teilen.
    • Bei einigen unserer Dienste können Sie möglicherweise auch ein Konto über die in sozialen Netzwerken anderer Anbieter gespeicherten Daten einrichten, z. B. durch Verknüpfung Ihres Facebook-Kontos mit unseren Diensten. So können wir von Ihrem Facebook-Konto Informationen wie Freunde und Kontakte, Profilbild, Geburtsdatum, Geschlecht oder andere profilbezogene Daten und andere von Ihnen auf Facebook (oder einer ähnlichen Drittanbieterplattform) für „alle“ freigegebenen Informationen beziehen. Die Informationen, die wir über Drittanbieter beziehen, sind abhängig von Ihren Konto-/Datenschutzeinstellungen bei diesen Drittanbietern sowie den Datenschutzrichtlinien dieser Drittanbieter; sehen Sie sich diese Richtlinien daher genau an und passen Sie Einstellungen Ihren Anforderungen entsprechend an.
    • Wir nutzen die bei Erstellung Ihres Kontos erfassten Daten für Folgendes:
      • Bereitstellung und Personalisierung unserer Produkte und Dienste
      • Nutzung der Teilen-Funktion unserer Dienste (sofern verfügbar) und zur Interaktion mit anderen Benutzern
      • Auswahl Ihrer Follower (bei Verwendung unserer Features für soziale Netzwerke) und Möglichkeit, anderen zu folgen
      • Verarbeitung von Anfragen und Wünschen
      • Verwaltung Ihrer Bestellung
      • Bereitstellung von Informationen über unsere Produkte und Dienste, die unserer Ansicht nach für Sie interessant sind, per E-Mail und SMS (vorbehaltlich Ihrer vorherigen Zustimmung, sofern dies gesetzlich erforderlich ist)
  1. Bei Nutzung unserer Features für soziale Netzwerke erfasste und genutzte Daten
  2. Alaris-Konten können Features für soziale Netzwerke enthalten, die es Ihnen ermöglichen, Text und Bilder an andere weiterzuleiten. Diese Inhalte können jederzeit von Ihnen gelöscht werden. Inhalte, die über diese Features weitergeleitet werden, sind nur für Ihre Follower sichtbar. Andere können Ihnen auf folgende Art und Weise folgen: (a) Bei Konten, die auf den Modus „Privat“ eingestellt sind, müssen sie angefragte Follower genehmigen oder (b) wenn Sie Ihr Konto nicht auf den Modus „Privat“ eingestellt haben, kann jeder, der Sie anhand des Anzeigenamens oder der E-Mail-Adresse sucht, Ihnen folgen.

    Follower können Folgendes ansehen:

    1. Anzeigenamen (in der Regel Vor-/Nachname)
    2. Profilbild (wenn der Benutzer eines ausgewählt hat)
    3. Ihre Follower und andere, denen Sie folgen
    4. Ihre weitergeleiteten digitalen Objekte
    5. Follower können keine E-Mail-Adressen, Zahlungsinformationen und Versandadressen sehen.

    Wir respektieren Ihre Entscheidung, die Einstellungen zum Teilen oder Anzeigen in Ihrem Alaris-Konto einzuschränken und Sie sollten Ihre Datenschutzeinstellungen sorgfältig auswählen, darunter die Frage, ob Ihr Alaris-Konto für andere sichtbar sein soll.

    Wenn Sie unsere Features für soziale Netzwerke nutzen, speichern und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten in einer Cloud-Speicherlösung (auch auf Servern, die in unserem Auftrag von anderen Dienstanbietern betrieben werden) und wir sowie unsere konzernverbundenen Unternehmen verarbeiten und nutzen Ihre Daten, um Ihnen die angeforderten Dienste bereitzustellen und, sofern notwendig, für den technischen Betrieb, die Qualitätssicherung oder in Verbindung mit einem Kundensupport-Problem. Für diese Zwecke kann zwar ein Zugriff auf Ihre Daten aus Ländern erfolgen, die keinen ausreichenden Schutz gemäß den Maßstäben der Europäischen Union bieten, wir ergreifen jedoch geeignete Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten.

  1. Von Alaris-Apps automatisch erfasste Daten und deren Nutzung
    • Während der Installation werden Sie ggf. gefragt, ob Sie der Verfolgung von Nutzungsdaten in Bezug auf die Alaris-App zustimmen. Diese Daten werden in Form von Cookies und Web-Beacons gespeichert. Wir nutzen Localytics, einen Webanalysedienst, um Ihre Nutzung der Alaris-Apps nachzuverfolgen. Wenn Sie mit der Verwendung von Performance-Cookies zur Nachverfolgung der Nutzung nicht einverstanden sind, wird die Analytics-Funktion keine Daten erfassen.
    • Cookies: Cookies sind kleine Informationseinheiten, die für die unten genannten Zwecke von der Alaris-App auf Ihrem mobilen Gerät gespeichert werden.
    • Von Kodak Alaris „zwingend erforderliche Cookies“ werden in erster Linie zu folgenden Zwecken verwendet:

      • Verwalten und Darstellen von Website-Informationen und der auf Ihrem Computer angezeigten Bilder
      • Bereitstellen von Informationen, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind
      • Verwalten von Bildern, die mit Fotoprodukten verknüpft sind, z. B. auf einer Seite, auf der Ihr Einkaufswagen angezeigt wird

      Unsere Alaris-Apps verwenden den Webanalysedienst Localytics. Sofern Sie zugestimmt haben, nutzt Localytics „Performance-Cookies“, bei denen es sich um auf Ihrem mobilen Gerät gespeicherte Textdateien handelt, anhand derer die Nutzung der Alaris-App durch die Benutzer analysiert wird. Die vom Cookie zu Ihrer Nutzung der Alaris-App generierten Daten werden an Localytics übertragen und auf Servern in den USA gespeichert, einem Land, das keinen ausreichenden Datenschutz gemäß den Maßstäben der Europäischen Union bietet. Jedoch haben wir geeignete Schutzmaßnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass Localytics diese Daten nur im Auftrag von Kodak Alaris, als Alaris-App-Betreiber, und ausschließlich zur Bewertung Ihrer Nutzung der Alaris-App, zur Erstellung von Berichten zur Alaris-App-Aktivität und zur Bereitstellung weiterer Dienste für die Kodak Alaris-App in Bezug auf die Alaris-App-Aktivität und Internetnutzung verwendet.

      Einige Alaris-Apps verwenden auch Fabric, einen Webanalysedienst von Twitter Inc., der Informationen über ihre Nutzung der App übermittelt. Fabric erfasst Informationen und Statistiken sowie Crash-Daten über Ihre Nutzung der Alaris-App. Diese Informationen enthalten keine personenbezogenen Informationen und sie werden von uns zur Verbesserung der App verwendet.

      Sie können die Nutzung von Localytics und Fabric verhindern, indem Sie die entsprechende Einstellung im Einrichtungsbildschirm der Alaris-App deaktivieren.

    • Web-Beacons: Alaris-Apps können auch kleine „GIF-Bilder“ oder „Beacons“ auf vielen Bildschirmanzeigen in unserer Alaris-App platzieren. Mit Ihrem Einverständnis werden diese Beacons in Verbindung mit Cookies zur Erfassung von Daten zur Nutzung unserer Alaris-Apps verwendet. Dazu zählen u. a. Nutzungsdatum und -uhrzeit, die verwendeten Seiten oder Funktionen, der Typ des Betriebssystems (z. B. iOS oder Android) und der Domainname des Internetdienstanbieters des betreffenden Nutzers (z. B. Verizon). Diese Informationen werden über Tausende von genutzten Alaris-Apps gesammelt und in ihrer Gesamtheit analysiert. Anhand dieser Informationen können wir beispielsweise die Leistung unserer Alaris-App nachverfolgen.
  1. Zahlungsinformationen
    • Wenn Sie ein Produkt oder einen Dienst über die Alaris-Apps erwerben, erhebt ggf. ein Zahlungsdrittanbieter (z. B. Paypal) die zur Transaktionsverarbeitung benötigten Rechnungs- und Finanzdaten. Hierzu können Ihre Postanschrift, E-Mail-Adresse und Finanzinformationen gehören. Die von uns genutzten Zahlungsdrittanbieter können zwecks Bestellabwicklung nicht-finanzielle Informationen in Bezug auf Ihre Käufe an uns weitergeben, etwa Ihren Namen, die Lieferadresse und die gekauften Artikel.
  1. Weitergabe Ihrer Daten
  2. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte vermietet oder verkauft. Kodak Alaris kann Ihre personenbezogenen Daten folgendermaßen weitergeben:

    • Unternehmen, die in unserem Auftrag tätig sind: Wir beauftragen andere Unternehmen, bestimmte Geschäftstätigkeiten für uns auszuführen. Dafür kann u. U. der begrenzte Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erforderlich sein. Wir halten diese Unternehmen an, die Daten ausschließlich zur Bereitstellung der vereinbarten Dienste zu verwenden; es ist ihnen untersagt, die Daten an Dritte zu übermitteln, es sei denn, dies ist zur Bereitstellung der Dienste notwendig. Zu diesen Geschäftstätigkeiten zählen beispielsweise die Abwicklung von Aufträgen, die Bearbeitung von Gutscheinen, Prämien und Preisnachlässen, die Durchführung von Kundenumfragen sowie die Verwaltung von Informationssystemen. Darüber hinaus stellen wir bestimmten Dienstanbietern hin und wieder gesammelte, nicht personenbezogene Daten zur Verfügung.
    • Partnerunternehmen von Kodak Alaris: Wir geben Ihre Daten an andere Unternehmen innerhalb der Kodak Alaris-Unternehmensgruppe zur Verarbeitung, Analyse bzw. Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten oder wie anderweitig zur Bereitstellung unserer Dienste für Sie erforderlich weiter, allerdings unter der Bedingung, dass Ihre Daten nicht zu Marketingzwecken an Dritte übermittelt oder zu Zwecken verwendet werden, die Ihren ausdrücklichen Wünschen widersprechen. Gleichermaßen gilt, dass, wenn ein Partnerunternehmen Ihre Daten an uns weitergibt, wir Ihre Daten nicht zu Marketingzwecken an Dritte übermitteln oder Ihre Daten entgegen ihren ausdrücklichen Wünschen verwenden.
    • Partner der Kodak Alaris-App: Wir können Vereinbarungen mit Partner-App-Anbietern treffen, um Druckkapazitäten über unser Photo Services-Netzwerk anbieten zu können. Diese Partner-Apps erstellen Fotoprodukte und nutzen Kodak Photo Services, um Fotoprodukte zu erstellen. Diese Partner leiten Informationen an uns weiter, die für die Bearbeitung der Bestellung benötigt werden, einschließlich des Namens, der Anschrift, der Telefonnummer, der E-Mail-Adresse, Bestellungsanlagen und Produktinformationen. In einigen Fällen sammelt unser Fotodienst diese Informationen für den Partner und leitet sie an diesen weiter. Wir geben Ihre Daten an einen Partner nur unter der Bedingung weiter, dass Ihre Daten nicht zu Marketingzwecken an Dritte übermittelt oder zu Zwecken verwendet werden, die Ihren ausdrücklichen Wünschen widersprechen. Gleichermaßen gilt, dass, wenn einer unserer Partner Ihre Daten an uns weitergibt, wir Ihre Daten nicht zu Marketingzwecken an Dritte übermitteln oder zu Zwecken verwenden, die Ihren ausdrücklichen Wünschen widersprechen. Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung der jeweiligen Partner-App, um nähere Einzelheiten zu erfahren.
    • Geschäftsübertragungen: Kodak Alaris behält sich das Recht vor, Ihre personenbezogenen Daten in Verbindung mit der Komplett- oder Teilveräußerung oder -übertragung unseres Unternehmens oder unserer Vermögenswerte zu übertragen. Sollte das Unternehmen verkauft oder übertragen werden, wird Kodak Alaris solche Daten an den neuen Unternehmenseigentümer weitergeben. Dies bedeutet in einigen Fällen möglicherweise, dass das neue Unternehmen Ihnen die zuvor von Kodak Alaris bereitgestellten Dienstleistungen oder Produkte nicht mehr bereitstellen kann.
    • Strafverfolgung: Kodak Alaris darf Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre Einwilligung aus folgenden Gründen gegenüber Dritten offenlegen: zur Einhaltung von Gesetzen, Verordnungen oder Gerichtsbeschlüssen, zur Zusammenarbeit bei behördlichen Ermittlungen, zur Betrugsbekämpfung oder zur Durchsetzung oder Wahrung der Rechte von Kodak Alaris oder seiner Tochtergesellschaften.
    • Mit Ihrer Einwilligung: In allen anderen Fällen bittet Kodak Alaris Sie um Ihre ausdrückliche Genehmigung, bevor Ihre Daten an Dritte weitergegeben werden. Kodak Alaris kann beispielsweise zusammen mit einem Drittanbieter ein Sonderangebot oder ein Gewinnspiel lancieren, und Sie werden gefragt, ob Ihre personenbezogenen Daten an diesen Drittanbieter weitergegeben werden dürfen.
    • Bitte beachten Sie, dass einige der konzernverbundenen Unternehmen, Dienstanbieter und weitere Dritte, die oben benannt wurden, außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums ansässig sein können. In einem solchen Fall ergreifen wir jedoch Maßnahmen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten gemäß diesen Datenschutzhinweisen und geltendem örtlichen Recht geschützt werden.

  1. Ihre Auswahlmöglichkeiten bei Erhalt von Benachrichtigungen von uns
  2. Bei Nutzung einer Kodak Alaris-Fotoanwendung oder Partneranwendung sendet Ihnen Kodak Alaris ggf. E-Mails oder anderweitige Benachrichtigungen zu Ihren Bestellungen und zur Beantwortung von Fragen oder soweit dies zur Abwicklung der vertraglichen Beziehungen erforderlich ist.

    Wir können uns ferner dazu entschließen, Ihnen über Ihr mobiles Gerät Marketing-E-Mails und andere Benachrichtigungen mit nach unserer Ansicht für Sie interessanten Informationen zu Produkten und Diensten der Kodak Alaris-Gruppe zukommen zulassen; für derartige Mitteilungen werden wir vorab jedoch immer Ihre Zustimmung einholen, sofern dies gesetzlich erforderlich ist. Sie können jederzeit auf den Wortlaut der von Ihnen eingegangen Einverständniserklärungen, sofern zutreffend, zugreifen, indem Sie eine entsprechende Anfrage an die im nachstehenden Abschnitt „Kontaktinformationen“ angegebenen Stellen senden.

    Sie können sich jederzeit vom Erhalt von Marketing-Kommunikation abmelden und jedwede (etwaig) abgegebene marketingbezogene Einverständniserklärung mit zukünftiger Wirkung widerrufen, indem Sie sich mit uns über die im nachstehenden Abschnitt „Kontaktinformationen“ angegebene Adresse in Verbindung setzen oder indem Sie die entsprechende Funktion in unserer zuletzt bei Ihnen eingegangenen Mitteilung nutzen.

  1. Entfernen von Daten
  2. Sie können Kodak Alaris durch Benachrichtigung unserer Abteilung für Datenschutz bitten, Ihre sämtlichen von Kodak Alaris gespeicherten Alaris-App-Daten zu entfernen. Nähere Einzelheiten finden Sie unten unter „Kontaktinformationen“. Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung der jeweiligen Partner-App, um Einzelheiten zur Löschung Ihrer Daten aus Partner-Apps zu erfahren.

    Entfernte Daten können in unseren Sicherungskopien bis zu 100 Tage bestehen bleiben.

  1. Schutz Ihrer Daten
  2. Kodak Alaris setzt eine Vielzahl von administrativen, innerbetrieblichen und technischen Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Kodak Alaris verfügt über interne Kontrollstandards, die sich speziell auf den Umgang mit personenbezogenen Daten beziehen. Dazu zählen bestimmte Kontrollmechanismen zum Schutz der online von uns gesammelten Daten.

    Die Mitarbeiter von Kodak Alaris werden darin geschult, diese Kontrollmechanismen zu verstehen und zu beachten. Zudem werden sie über unsere Datenschutzhinweise, -verfahren und -richtlinien informiert. Doch obgleich wir uns für den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten einsetzen, müssen auch Sie die erforderlichen Schritte zum Schutz Ihrer Daten unternehmen. Daher empfehlen wir Ihnen dringend, alle erdenklichen Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten beim Surfen im Internet zu treffen. Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung der jeweiligen Partner-App, um Einzelheiten zum Schutz Ihrer Daten zu erfahren.

    Wir können ggf. auch, angesichts unserer internationalen Präsenz als auch der unserer Lieferanten, Läden und/oder Verfahren, Ihre personenbezogenen Daten in unterschiedlichen Ländern, hier vor allem in den USA und in der Europäischen Union verarbeiten.  Wir sichern Ihnen zu, dass alle Einrichtungen, Systeme und Netzwerke, die wir verwenden, angemessene Informationssicherheits- und Datenschutzvorkehrungen besitzen und dass Ihre Rechte und damit verbundenen Rechtsbehelfe stets und ungeachtet des Standorts Ihrer Daten’ gewahrt bleiben.

  1. Aktualisierung Ihrer Daten
  2. Sie können eine E-Mail an die unten unter „Kontaktinformationen“" angegebene Adresse senden und um eine Änderung Ihrer Daten oder eine Kopie der von uns online über Sie erhobenen personenbezogenen Daten bitten. Zum Schutz Ihrer Daten ist ein Identitätsnachweis erforderlich. Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung der jeweiligen Partner-App, um Einzelheiten zur Änderung vorhandener Daten zu erfahren.

  1. Ihre Rechte
  2. Entsprechend den geltenden Gesetzen haben Sie das Recht, auf die von Kodak Alaris gespeicherten personenbezogenen Daten zuzugreifen und Informationen hierzu anzufordern, und haben, sofern zutreffend, das Recht eine Aktualisierung, Berichtigung, den Export und die Bereitstellung oder Löschung dieser Daten zu verlangen oder aus rechtmäßigen Gründen der Verarbeitung der Daten zu widersprechen. Sie haben zudem das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. Wenn Sie von Ihrem Recht Gebrauch machen möchten oder wenn Sie Fragen zur Erfassung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß diesen Datenschutzhinweisen haben, setzen Sie sich bitte mit Kodak Alaris über die im nachstehenden Abschnitt „Kontaktinformationen“ angegebene Adresse in Verbindung.

  1. Kontaktinformationen
  2. Sollten Sie weitere Informationen in Bezug auf den Schutz Ihrer Daten bei der Nutzung einer Kodak Alaris-Anwendung, Partneranwendung oder Website benötigen, so kontaktieren Sie uns bitte per Post:

    Kodak Alaris Inc.
    2400 Mt. Read Blvd
    Rochester, NY 14615
    An: Data Privacy Office

    Kodak Alaris Limited
    Hemel One, Boundary Way
    Hemel Hempstead HP2 7YU, UK

Oder kontaktieren Sie uns per E-Mail:



data-privacy@kodakalaris.com


 


Die Kodak Alaris-Datenschutzabteilung unterstützt Sie dabei, Ihre Bedenken im Hinblick auf diese Hinweise zu beseitigen.

Das Unternehmen befolgt das Privacy-Shield-Programm zwischen der EU und den USA, wie vom US-Handelsministerium zur Erfassung, Verwendung und Aufbewahrung von personenbezogenen Daten aus EU-Mitgliedsländern dargelegt. Das Unternehmen hat die Einhaltung der Privacy-Shield-Datenschutzprinzipien, basierend auf den Grundsätzen der Informationspflicht, der Wahlmöglichkeit, der Verantwortung für die Weiterübermittlung, des Datenschutzes, der Datenintegrität und Zweckbeschränkung, der Zugriffs- und Regressmechanismen, der Durchsetzung und Haftung zertifiziert. Weitere Informationen zum Privacy-Shield-Programm und zur Zertifizierung des Unternehmens finden Sie auf der Privacy-Shield-Website.

Das Unternehmen nimmt ebenfalls an den Privacy-Shield- und Safe-Harbor-Programmen der Direct Marketing Association teil. Weitere Informationen zu diesen Programmen finden Sie unter https://thedma.org/resources/compliance-resources/privacy-shield-safe-harbor-guide/. Darüber hinaus können sich Verbraucher bei der Privacy Shield Line der DMA wie folgt registrieren und/oder diese kontaktieren:

DMA

  Privacy Shield Line 
  1615 L Street NW, Suite 1100 
  Washington, DC 20036

Wie weiter in den Privacy-Shield-Grundsätzen erläutert, können Sie eine bindende Schlichtung anfordern, falls andere Verfahren zur Klärung von Streitfragen ausgeschöpft wurden.

Kodak Alaris behält sich das Recht vor, diese Datenschutzhinweise von Zeit zu Zeit durch die Veröffentlichung eines Aktualisierungshinweises auf den „Hilfe“-Seiten zu ändern.

© 2018 Kodak Alaris Inc. Die Marken Kodak und Kodak Moment und das Logo von Kodak werden unter Lizenz der Eastman Kodak Company verwendet.